Reiseunternehmen und Reisebüros in Köln-Porz

Aktuell gibt es 89 Reiseunternehmen und Reisebüros in Kölns flächenmäßig größten Stadtbezirk. Damals noch selbstständige Stadt, heute ein Teil von Köln, willkommen in Porz. Im folgenden finden Sie eine Auflistung aller Reiseunternehmen und Reisebüros in Köln-Porz.

Weitere Informationen zum Bezirk Köln-Porz

Die größte Fläche (knapp 80 Quadratkilometer), die meisten Stadtteile (16) und 110.000 Einwohner, das alles ist Köln-Porz. Einst aus 15 Gemeinden entstanden wurde die damalige Stadt Porz 1975 eingemeindet und ist seitdem ein Teil Kölns. Neben dem Naturschutzgebiet Wahner Heide ist Porz für seinen Flughafen (“Konrad Adenauer”) bekannt, der einer der wichtigsten Bausteine für die wirtschaftliche Entwicklung der gesamten Region ist. Der Name Porz ist dem lateinischem portus (Hafen) entlehnt. Auf die frühe Bedeutung des Hafens weisen die alten Straßen hin, deren Verlängerungen sich im heutigen Rhein schneiden würden. Die Stadtteile von Köln-Porz: Poll, Westhoven, Ensen, Gremberghoven, Eil, Porz, Urbach, Elsdorf, Grengel, Wahnheide, Wahn, Lind, Libur, Langel, Zündorf, Finkenberg.